Meditation und Trancearbeit

Erickson und Rossi definierten die therapeutische Trance als einen Zeitabschnitt in dem die Beschränkungen der eigenen, gewohnten Bezugsrahmen und Überzeugungen vorübergehend aufgehoben werden, so dass der Betreffende für andere Assoziationsmuster und psychische Funktionsweisen empfänglich ist. Nach dieser Definition wären wir momentan kollektiv genau in diesem Zustand. Es könnten daher unkontrollierte und unkontrollierbare Inhalte aufgenommen werden, die uns zu unerwarteten, wenn nicht sogar gefährlichen Reaktionen und Verhaltensweisen verführen könnten. Umso wichtiger ist es jetzt eine Fokussierung „zum Guten“ aufzubauen und alte, überholte Verhaltensmuster aufzulösen.

In einem herbeigeführten, leichten Trancezustand kann ein angstfreies, vertrauensvolles und liebevolles Klima aufgebaut werden, das Heilung, Transformation und Konzentration auf das Gegenwärtige entspannter zulässt. Hier können Meditation und Hypnose grossartige Arbeit leisten. Ich arbeite mit Musik, Worten und Bildern und versetze Sie in einen persönlichen Schutzraum, der Platz für Veränderungen und Kreativität offen lässt.

Eine individuell gestaltete Meditation in Trance kostet zur Zeit CHF 150.00.Sie wird mit Ihnen zusammen erarbeitet und kann anschliessend heruntergeladen und zur persönlichen Verwendung gespeichert werden.

Bei Interesse melden Sie sich bitte über das Kontaktformular an, ich werde Ihnen so bald wie möglich antworten.