Stimmgabel- und Klangschalenarbeit

Kristallklangschale

„Der Ton der Klangschale berührt unser Innerstes, er bringt die Seele zum Schwingen. Der Klang löst Spannungen, mobilisiert die Selbstheilungskräfte und setzt schöpferische Energien frei “ (Peter Hess)

Dieses Zitat des grossen Klangschalen-Pioniers beschreibt ziemlich genau, was eine Klangschalen-Behandlung bewirkt. Die harmonischen Klänge der bronzenen Schalen beruhigen den Geist, die sanften Schwingungen lockern den Körper und führen rasch in eine wohltuende Entspannung. Damit schaffen sie ideale Voraussetzungen für Regeneration, für Lernen, Persönlichkeits-entwicklung oder die Begleitung von Genesungsprozessen.

Ich besitze viele Klangschalen; Kristall-Klangschalen mit ihrem langanhaltenden, klaren Ton, tibetanische Schalen aus 7 Metallen gegossen, Japanische Tempelglocken für die Meditation, Planetenschalen, Gongs, Glocken, Zimbeln und vieles mehr. Gerne bespiele ich Sie intuitiv oder bringe Ihnen das Improvisieren mit den eigenen Klangschalen bei. Sogar mit einer einzigen Klangschale kann jede(r) sich entspannen und tief in sein Innerstes eintauchen. Die Regeneration ist unmittelbar fühlbar, ein Gefühl von Frische entsteht, man fühlt sich erholt und ausgeruht.

Die Stimmgabeln

Biosonic Stimmgabeln

Die Arbeit mit Stimmgabeln ist spezifischer. Jede Stimmgabel hat eine präzise Frequenz, die man in Hertz (Schwingung pro Sekunde) messen kann. Bei der Planeten-Stimmgabel Erde z.B. sind es 194,18 Hz. Das ist die in den Hörbereich herauf oktavierte Schwingung der Eigenrotation der Erde („Die kosmische Oktave“, Hans Cousto 1978). Wenn unser Körper diese Erd-Frequenz benötigt, geht er in Resonanz dazu und lädt sich damit wieder auf. Noch genauer arbeitet der Therapeut, wenn er das Ende der Stimmgabel auf ausgesuchte Akupunkturpunkte aufsetzt (Tonpunktur). Die so übertragene Schwingung kann blockiertes Bindehaut-Gewebe lösen und den Energiefluss in den Meridianen wieder anstossen. Ebenso kann man mit planetaren Tönen die Chakren harmonisieren und untereinander ausgleichen. Die Energiearbeit mit Schwingungen ist sanft, jedoch besonders effektiv.

Abgewandelt habe ich die Tonpunktur für die virtuelle Arbeit indem ich den Klienten anweise, wie er Punkte halten und Chakren selbst behandeln kann, während ich die entsprechenden Stimmgabeln spiele. Das klappt erstaunlich gut, weil die sehr hohen Frequenzen scheinbar mühelos durch alles hindurchgehen.

Eine Klangschalen- und/oder Stimmgabel-Behandlung dauert ca. 30-45 Minuten und kostet CHF 75.- / 100.-.

Bitte melden Sie sich über das Kontaktformular an, ich werde Ihnen so bald wie möglich antworten.